Der versicherte Katastrophenschaden wird auf 31 Milliarden Dollar geschätzt

25.08.2020

Die weltweiten wirtschaftlichen Verluste durch Naturkatastrophen und vom Menschen verursachte Katastrophen beliefen sich in der ersten Hälfte des Jahres 2020 nach der vorläufigen Schätzung des Swiss Re Instituts auf 75 Milliarden Dollar. Die Zahl liegt über 57 Milliarden Dollar im Vergleichszeitraum des Vorjahres, aber deutlich unter den durchschnittlichen wirtschaftlichen Verlusten in der ersten Hälfte der letzten 10 Jahre (112 Milliarden Dollar).

Assinews Artikel hier nachlesen: 

https://www.assinews.it/08/2020/swiss-re-danni-catastrofe-assicurati-stimati-31-mld-nel-semestre/660077370/
Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analyse-Cookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen.
Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen.
Um die Einstellungen zu ändern klicken Sie hier.