Covid19-Versicherungsschutz

Ihr Versicherungsbedarf

Für Ihre Mitarbeiter und deren Familienmitglieder ab 01/01/2021. Schützen Sie Ihre Mitarbeiter und deren Familien mit der speziellen Polizze Covid-19.

Funktionsweise und Vorteile

Wer ist versichert: 
Option A:
- Alle Mitarbeiter Ihres Betriebes, welche in Italien Ihre Tätigkeit ausüben (keine Einzeldeckung möglich) einschließlich der Verwalter welche im Betrieb tätig sind
 
Option B:
- Alle Mitarbeiter Ihres Betriebes, welche in Italien Ihre Tätigkeit ausüben (keine Einzeldeckung möglich), sowie deren Familienmitglieder *
*Ehepartner oder unverheiratet zusammenlebende Partner, Kinder sofern auf Familienbogen; 
 
Was ist versichert: 
Im Falle einer positiven Diagnose von Covid-19 nach Beginn des Versicherungsschutzes und den damit zusammenhängenden stationären Krankenhausaufenthalt, wird an die versicherte Person, folgende Leistung erbracht: 
- Tagesentschädigung von € 100,00 bei Krankenhausaufenthalt ab dem 6. Tag. Die Leistung wird für max. 10 Tage über dem zeitlichen Selbstbehalt erbracht.
- Genesungsgeld in Höhe von € 3.000,00 nach Krankenhausentlassung nach erfolgter Behandlung auf der Intensivstation bedingt durch die COVID-19-Infektion.
- Assistance-Leistungen zur Erholung und Genesung innerhalb 14 Tagen nach Entlassung aus dem Krankenhaus: 
  • Besuch eines Allgemeinmediziners
  • Krankentransport mit Ambulanz
  • Transport von der Esten Hilfe zum Wohnsitz 
  • Hin- und Rücktransport zur spezialisierten Pflegeeinrichtung 
  • Eine Haushaltshilfe wird für max. 5 Stunden zur Verfügung gestellt  
  • Ein Babysitter wird für max. 5 Stunden am Wohnsitz zur Verfügung gestellt 
  • Ein Petsitters wird für 5 Stunden (max. 1 Stunde pro Tag) zur Verfügung gestellt 
  • Begleitung minderjähriger Kinder in die Schule
  • Lieferung des Einkaufs nach Hause
Alle Dienstleistungen müssen über die Organisationsstruktur der Versicherungsgesellschaft beantragt werden.
Altersgrenzen
Es gibt keine Altersgrenze für die Mitarbeiter, während für die Verwalter die Altersgrenze von 65 Jahren gilt.

Ab wann gilt der Versicherungsschutz?
Der Versicherungsschutz gilt frühestens ab 01/01/2021 und ab 24:00 des Erhalts der Überweisung seitens der CASBI.

Wieviel kostet die Versicherung
Option A:
€ 9,00 pro Mitarbeiter 
Mindestprämie pro Unternehmen: € 90,00

Option B:
€ 25,00 pro Mitarbeiter
Mindestprämie pro Unternehmen: € 250,00

Mitgliedsbeitrag: für das Jahr 2021 ist ein jährlicher Mitgliedsbeitrag an CASBI zu entrichten und zwar in Höhe von
- € 10,00 für Unternehmen bis zu 10 Mitarbeiter;
- € 50,00 für Unternehmen mit 11 bis 100 Mitarbeiter;
- € 300,00 für Unternehmen mit über 100 Mitarbeiter.

Interessiert?

Für ein individuelles Angebot und Abschluss der Police, kontaktieren Sie uns mittels Kontakt Formular


Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analyse-Cookies von Erst- und Drittanbietern.
Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen.
Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen.
Um die Einstellungen zu ändern klicken Sie hier.