Rechtsanwälte der Provinz Bozen

Information zur Reform der gesetzlichen Regelung der Versicherungsdeckungen
Wie Sie sicherlich bereits wissen, ist mit 11. Oktober 2017 das Dekret des Justizministeriums vom 22. September 2016 mit neuen Bestimmungen in Kraft getreten. Dieses sieht die notwendigen Konditionen und die gesetzlichen Mindestversicherungssummen der Berufshaftpflicht-und Unfallversicherung vor.

Alle Rechtsanwälte sind demnach künftig dazu verpflichtet, nicht eine, sondern zwei Versicherungspolizzen abzuschließen: eine Berufshaftpflichtversicherung und eine Unfallversicherung.

Assiconsult kümmert sich seit jeher als unabhängiger Broker um die Bedürfnisse Ihrer Berufsgruppe in allen Beratungs- und Betreuungsbelangen. So wurde ein besonderes Abkommen ausgearbeitet, durch welches eine wirksame Abdeckung der Versicherungsbedürfnisse Ihrer Berufsgruppe gewährleistet werden kann.

Der Kundenberater von Assiconsult für die Sparte „Freiberufler“, Arnold Andergassen, steht Ihnen gerne zur Verfügung, um Ihnen unverbindlich unsere Versicherungskonventionen vorzustellen.

Kontakt
Arnold Andergassen
Account Manager
arnold.andergassen@assiconsult.com
Mobil: +39 348 4052112
 
 
 

 
 
 
 
Onlineservice - Kostenvoranschläge