Erste Versicherungskauffrau Italiens schließt Lehre ab

Assiconsult gratuliert Julia Chistè zu erfolgreichem Abschluss
Derzeit absolvieren 17 junge Frauen und Männer bei Assiconsult eine berufsspezialisierende Lehre zum Versicherungskaufmann/-frau. Julia Chistè aus Eppan hat nun als Erste diese Lehre erfolgreich beendet – und zwar italienweit.

2009 haben wir die "AC Academy" ins Leben gerufen und bieten über diese hausinterne "Ausbildungswerkstatt" Berufseinsteigern eine einzigartige dreijährige Ausbildung zum Versicherungskaufmann/-frau und erfahrenen Mitarbeitern/innen die Möglichkeit, den Wissenstand mit praxisnahen Lerninhalten ständig weiter zu entwickeln. 

Um die heikle Phase des Einstiegs im Unternehmen bestmöglich zu unterstützen, wird jedem/r neuen Mitarbeiter/in außerdem ein ausgebildeter Tutor zur Seite gestellt, welcher Ausbildung und Integration begleitet.

CEO Gregor Stimpfl freut sich, so junge engagierte Mitarbeiter im Unternehmen zu haben: „Die Jugend ist unsere Zukunft. Julia Chistè hat großen Einsatz und Leistungsbereitschaft gezeigt. Zwar ist die Ausbildungszeit zu Ende, doch ein lebenslanges Lernen ist Voraussetzung um auf Dauer Erfolg zu haben. Wir wünschen Frau Chistè auf ihrem weiteren Lebensweg, sei es privat als auch beruflich, alles Gute und weiterhin viel Erfolg“. Auch Julia Chistè ist sichtlich stolz auf ihre Ausbildung: „Ich bin sehr froh, die berufsspezialisierende Lehre gemacht zu haben. In den letzten drei Jahren konnte ich das Gelernte rasch im täglichen Arbeitsleben umsetzen. Meinem tollen Team und vor allem meinem Tutor danke ich für die hilfreiche Unterstützung.“

im Bild v.l.n.r. Gregor Stimpfl, Inhaber von Assiconsult, Julia Chistè, und Harald Gruber, kaufmännischer Leiter.
Erste Versicherungskauffrau Italiens schließt Lehre ab
 
 
 Alle News 
 
 
 

 
 
 
 
Onlineservice - Kostenvoranschläge