TRANSART CLOSING CONCERT

Mittwoch, 27.09.2017 - 20:30 Uhr, Bahnhofsremise Bozen
Assiconsult ist Hauptsponsor vom Abschlusskonzert des diesjährigen Transart Festivals. Das Requiem. Stringeranno nei pugni una cometa wurde vom Festival in Spoleto 2017 in Auftrag gegeben, um nach dem Erdbeben, das Mittelitalien so schwer getroffen hat, innezuhalten und nachzudenken. Nur Musik und Poesie können sich Schmerz und Leid dieses Ausmaßes bar jeglicher Rhetorik annähern und ein Stück weit Lebensfreude wiederherstellen. Lateinische Texte der Totenmesse treten mit neuen Texten der Dichterin Mariangela Gualtieri in einen Dialog. Es ist ein Abschiedslied für die Opfer des Erdbebens, ein Lied über die kleinen und großen Schatten, die Verweigerung sich den Tod düster und Gott zornig, autoritär und strafend vorzustellen. Aber es ist auch ein Gesang voller Hoffnung und Dank.

Video
Tickets & Info
TRANSART CLOSING CONCERT
TRANSART CLOSING CONCERT
 
 
 Alle News 
 
 
 

 
 
 
 
Onlineservice - Kostenvoranschläge